Laybag Test – Die aufblasbare Liege – Lamzac

Wer hat sich das nicht schon einmal gewünscht – im Wald unter einem großen Baum einfach ein Bett hinstellen, hineinlegen und sich wohlfühlen und entspannen? Das ist jetzt kein Traum mehr.

Der Laybag - die gemütlich, coole Liege zum aufblasen

Der Niederländer Marijn Oomen hat ein neues und einzigartiges Produkt designt, mit dem es sich unter einem schönen schattenspendenden Baum, auf dem Campingplatz oder im heimischen Garten entspannen lässt. Der Laybag ist da!

Fatboy Lamzac the Original in blau<br />
35 Bewertungen
Fatboy Lamzac the Original in blau
  • Der neue original Lamzac the Original 2.0 von autorisierten und zuverlässigen Fatboy Händlern - Jetzt noch einfacher mit Luft zu befüllen und in weiteren Farben, neues Modell 2017
  • Erfunden von Marijn Oomen bereits 2010, das einzige Orginal ist von Fatboy und heißt Lamzac the Original
  • Cooles und bequemes Sofa bzw. Liege zum Chillen -Klein verpackt, leicht und somit an jedem Ort
  • Bei Reisen, Festivals, Strandausflügen oder einfach nur im Park: der original Fatboy Lamzac ist der Hingucker und lässt dich locker entspannen
  • Material: hochwertiges, reißfestes und sehr leichtes Ripstop Nylon, wasser- und schmutzabweisend

Was ist ein Laybag oder ein Fatboy Lamzac?

Der Laybag ist eine aufblasbare Liege in der Form zweier Luftpolster und wirkt optisch wie ein Hot Dog. Die eigentliche Erfindung ist aber, das der Anwender keine Luft pumpen muss, sondern durch wedelnde Bewegungen die Luftliege mit Luft füllt - später mehr dazu. Das macht den ganze Spaß sehr unabhängig, aber fordert auch etwas Übung. 

Der Laybag ist eine Marke. Diese hat den Begriff so geprägt, dass der Laybag als Wort für diese Produktart allgemein bekannt wurde. Auch weitere bekannte Marken, wie Fatboy haben diese Art von Artikeln hergestellt, doch konnte sich ein Name wie der Fatboy Lamzac nicht als Name der Produktgattung in der Bevölkerung durchsetzen.

weitere Bezeichnungen:

  • Luftcouch
  • Air Lounge
  • Luftsitzsack
  • Laysack
  • Chillbag
  • Liegesack
  • Luftsack
  • Luftliege
  • Airbag Liege
  • Luftsofa
  • Strandsofa
  • aufblasbarer Sitzsack

Größe und Gewicht eines Laybags

Der Laybag, auch Luftsofa genannt, wiegt nur eineinhalb Kilogramm und lässt sich platzsparend auf 30 x 20 x 15 cm zusammenrollen. Mit diesen Abmessungen und bei diesem Gewicht lässt sich der Laybag einfach überall mit hinnehmen. Er wiegt weniger als eine große Getränkeflasche.

So steht der Entspannung...

  • im Park
  • beim Grillen
  • beim Klettern in den Bergen
  • am Strand oder im Freibad
  • auf dem Campingplatz
  • im Wasser
  • im Schnee
  • oder einfach überall

...nichts mehr im Wege.

Selbst große Menschen können auf dem Laybag prima Platz finden und entspannen, denn im vollständig befüllten Zustand ist das Luftsofa 210 x 100 cm groß.

Der Laybag ist ein innovatives Lifestyle-Produkt, das sich vielfältig und auf den unterschiedlichsten Untergründen einsetzen lässt, so beispielsweise auf Felsen, auf Sand, im Gras, im Wasser, einfach überall.

Außerdem ist der Laybag auch noch sehr gemütlich. Das ultraleichte und kompakte Sofa ist aus umweltfreundlichen Materialien hergestellt. Ultraleicht wird es durch die Verwendung von ultrastarker Fallschirmseide, dem Fallschirm-Ripstop-Nylon.

Woraus der Laybag gemacht ist und wofür er verwendet werden kann

Der Laybag besteht aus leichtem Nylon-Ripstop-Gewebe, das sich durch eine besondere Robustheit und Hochwertigkeit auszeichnet. Die Beschichtung des Materials übersteht Außeneinsätze selbst in widrigem Gelände, ohne einen Kratzer davonzutragen.

Selbst auf Beton kann der Laybag eingesetzt werden. So macht er sich mit der Zeit zum unentbehrlichen Begleiter für die verschiedensten Gelegenheiten. Der Laybag muss mit an den Strand, zur Gartenparty, aufs Festival, zum Camping- oder Wanderausflug und zu vielen weiteren Gelegenheiten mehr.

Wer den Laybag einfach als kleines Sofa verwenden möchte, hat Platz für bis zu drei Personen, wobei jedoch die Belastbarkeitsgrenze von 150 kg nicht überschritten werden sollte.

Ein Verschlussband hilft zu verhindern, dass der Laybag sich im Wind davonschleicht, wenn er kurzzeitig nicht benutzt wird. Damit lässt er sich einfach an einem schwereren Objekt festbinden. Ist kein geeignetes Objekt in der Nähe, beispielsweise am Strand, kann ganz einfach der Transportbeutel mit Sand gefüllt werden, um dann als entsprechendes Gewicht zu dienen.

Transport und Anwendung

Der Laybad ist in zusammengerolltem Zustand kompakt und kann in einem mitgelieferten Transportbeutel einfach verstaut werden. So klein zusammengerollt lässt er sich einfach überall mit hin nehmen. Er lässt sich sogar in einem kleinen Kinderrucksack verstauen.

Einfach aufzubauen

Der Laybag lässt sich nicht nur ultraeinfach verstauen, er ist auch sehr leicht aufgebaut.

Um den Laybag mit Luft zu füllen, wird er einfach zweimal durch die Luft geschwungen, dann wird das Ende zusammengerollt und verschlossen.

Idealerweise weht ein minimaler Wind bei diesem Vorgang.

Luftliege aufbauen bei Windstille (Aufbau Video zum Laybag - Lamzac - Laybeany)

Durch die Kompression der Luft im Inneren des Laybag entsteht der große Liegekomfort. Der Mechanismus zur Befüllung ist absolut einfach und vor allem sehr innovativ.

Es ist weder eine Lufpumpe noch Atemluft erforderlich, um sich im Handumdrehen ein schönes Bett zu zaubern.

Einfach abzubauen

Auch der Abbau des Luftsofas ist extrem einfach. Sobald das Ventil geöffnet wird, entweicht die Luft aus dem Inneren des Luftsofas und der Laybag fällt in sich zusammen.

Jetzt wird der Luftsack einfach aufgerollt und an den Enden zusammengeklippt.

Tauchen unerwartet noch Luftpolster auf beim Zusammenrollen, genügt ein wenig Druck an bestimmten Stellen und das Problem ist schon beseitigt.

Sobald der Laybag vollständig zusammengerollt ist, findet er leicht Platz in seinem Transportbeutel und kann ganz problemlos verstaut werden, um bis zur nächsten Benutzung sicher und platzsparend verwahrt zu sein.

So komfortabel ist der Laybag

Der Laybag bietet eine große Sitz- oder Liegefläche an und ist dabei wirklich komfortabel. Transport und Verwendung sind superleicht. Auch Reinigung und Pflege des Laybag stellt kein Problem dar. Alles in allem ist der Laybag praktisch, bequem und funktionell.

Fazit zur Luftliege

Der Laybag ist ein neuer Megatrend, der den gesamten Freizeitbereich revolutioniert.

Im Park, am See, im Schnee oder auf dem Berggipfel – überall findet der Laybag Einsatzmöglichkeiten, über kann das Luftsofa bequem mit hin genommen werden.

Das ist Relaxing ohne Grenzen, praktisch immer und überall. Gerade für Outdoor-Fans ist das Luftsofa ideal, lässt es sich doch fast grenzenlos einsetzen. Der einzige für mich denkbare Ort, an dem das Luftsofa nicht zum Einsatz kommen kann, wäre das Weltall.

Aber nur, weil es dort etwas an Luft mangelt.

Wer jetzt in der Mittagspause in den Park geht, muss sich nicht mehr auf die dreckige und unbequeme Parkbank setzen, sondern kann ganz bequem auf seinem Sofa Platz nehmen und ein Nickerchen machen. Der Loungesessel kann einfach immer und überall mit hin.

Wir empfehlen eine aufblasbare Luftliege von einer guten Marke zu nehmen. Lamzac oder LayBag sind für gute Qualität bekannt und darauf kommt ein langer Spass auch an. Schließlich bewegen Sie sich mit der Luftlounge nicht immer in optimaler Umgebung. Hier sollte die Liege schon etwas robuster sein.

Laybag kaufen: Die besten in der Übersicht

Lamzac Hangout von Fatboy - Unsere Top Empfehlung

Der Lamzac Hangout von Fatboy ist ein patentiertes Luftsofa, für das ein simples Prinzip genutzt wird, um es mit Luft zu füllen. Der Fatboy wird nicht aufgeblasen oder einfach durch die Luft geschwenkt, um ihn mit Luft zu füllen. Das stabile, aus hochwertigem Nylon-Ripstop gearbeitete Luftsofa ist hochwertig verarbeitet, schmutzabweisend und leicht zu reinigen. Der robuste Lamzac Hangout ist der ideale Begleiter am Strand, beim Camping, auf der Wiese im Park oder bei einem Festival. Seine Größe von 200 x 90 cm lässt es zu, dass bequem bis zu drei Personen darauf sitzen können, allerdings ist die Gewichtsbegrenzung zu beachten. Der zusammengefaltete Fatboy ist nur noch 35 x 18 cm groß. So kann er leicht überall mit hingenommen werden. Dank seines geringen Gewichts von nur 1,2 kg können sogar kleine Kinder ihn leicht transportieren. Es gibt zwar leichtere Luftliegen als den Lamzac, aber das ist auch der guten Qualität geschuldet und sollte deshalb eher als Vorteil des Materiales gewertet werden.

Fatboy Lamzac the Original - beste Marken Qualität
35 Bewertungen

iRegro wasserdichtes Laybag Sofa – das Luxus-Liegesofa

Das Luftsofa von IRegro ist ein universell einsetzbares Sofa, das schnell zum unentbehrlichen Begleiter in der Freizeit wird. Hergestellt aus 210T-Gewebe ist das Luftsofa extrem strapazierfähig und haltbar. 2–3 Personen können bequem auf dem Luftsofa Platz nehmen, da es bis zu 200 kg tragen kann. Ein großer Vorteil ist, dass das Luftsofa schnell und leicht aufgebaut und wieder abgebaut ist. Außerdem ist es sehr leicht mit nur 1 kg und zu einem handlichen Päckchen zusammenfaltbar. Das wasserdichte Luftsofa kann im Pool verwendet werden, wo es maximalen Komfort, Haltbarkeit und Spaß bietet. Die iRegro Version besitzt auch eine angenehme Kopfstütze und ist dort etwas breite gestaltet. Mit dem iRegro macht man nicht viel falsch, wenn es ein Modell der guten Mittelklasse sein soll.

iRegro wasserdichtes Laybag Sofa
150 Bewertungen
iRegro wasserdichtes Laybag Sofa
  • Beachten Sie bitte: Dieses Produkt wurde von iRegro hergestellt und wird nur von iRegro verkauft. iRegro bietet die Qualitätsgarantie und einen guten Kundendienst. Bitte kaufen Sie das Produkt von iRegro! Die ähnlichen Produkte von anderen Verkäufern sind Fälschungen, und sie können keine Qualitätsgarantie anbieten, bitte Vorsicht!
  • Einzigartige rechteckige Kopfstützen: Bieten Ihnen eine obere Rücken- und Nackenstütze an, die Ihnen größeren Komfort überall liefern.(Über die Anleitung zum Aufblähen, könnten Sie der QR-Code Scannen, um das aufblasbares Video zu ansehen.)
  • Tragbar: Dieses aufblasbare Sofa hat einen Aufbewahrungsbeutel. Daher können Sie es überall verwenden; einfach zu tragen, geeignet für Outdoor-Aktivitäten.
  • Einfach zu aufblähendes Design: Keine Pumpe erforderlich. Mit nur Brise oder Luft aus einem Ventilator kann das aufblasbare Sofa schnell aufgeblasen werden. Ein windiger Tag ist perfekt zum Aufblasen! Öffnen Sie einfach die Tasche, um 80% Luft zu füllen. Dann die Dichtung aufrollen und mit der Schnalle verriegeln.
  • Das Sofa besteht aus Polyester 210T-Gewebe, wasserdichtem und atmungsaktivem TPU-Film, Dicke 0,15 mm. Die Verwendung von der High-Tech-nahtlose Nähtechnik hat das nahtlose Problem komplett gelöst, so dass das Sofa bei hohen Temperaturen, niedrigen Temperaturen nicht geknackt, nicht veraltet wird, wodurch die Lebensdauer verlängert wird.

Icefox Air Lounger - Wasserdichtes aufblasbares Luftsofa mit Tragebeutel

Die aufblasbare Lounch von Icefox bietet ein besonderes Kopfteil. Hier wird der Kopf eher seitlich gestützt, so dass man etwas einsinkt und der Kopf stabil liegt beim Sonnen.
Mit der Angabe von 440 KG können leicht 2 bis 3 Personen im Sitzen platz nehmen. Mit 750g ist die Liege sehr leicht und gut zu transportieren. Der kleine Transportsack ist wirklich sehr klein gehalten und passt somit in jede Strand-Tasche hinein. In dieser Preis Kategorie kann man mit dem Icefox nicht viel falsch machen, wenn man eine günstige Alternative zum Lamzac oder Laybag original sucht. 

Waitiee aufblasbare, wasserdichte Liege mit eingebauten Kissen

Diese grün leuchtende Luftcouch Version von Waitiee ist sehr beliebt und eine sehr gute Alternative zum IRegro. Nach etwas Übung, lässt sich die Luft einfach einfangen und auch stramm verschließen. Des weiteren ist die Luftliege auch Wasserdicht und damit für den Pool geeignet. Das eingebaute Kissen ist quer liegend und verleit der Lounch dadurch seinen ganz eigenen Scharm als Liege. Für eine leichte An- und Abreise befindet sich eine praktische Tragetasche mit dabei. In der mittleren Preisklasse ein durchaus zu empfehlendes Produkt mit Kultstatus.

Sale
Waitiee - aufblasbare Liege mit Kissen
149 Bewertungen
Waitiee - aufblasbare Liege mit Kissen
  • Seine Abmessungen sind
  • Geringes Eigengewicht
  • während der Auslauf verhindert wird.
  • Dieser Memory-Foam-Reisekissen ist sehr bequem mit ei
  • Bleiben sie weg von spitzen gegenständen, sonnenschutz, alkalität und feuer

ChillMoe Luftsofa - aufblasbarer Liegesack

Das Chillige Luftsofa mit dem Affen trägt nach Angaben des Herstellers 210KG. Damit können sich 2 Personen auch gemeinsam im sitzen bequem entspannen. An der Seite der aufblasbaren Liege befinden sich Taschen, wo Zeitschriften und auch Wertsachen aufbewart werden können. Im Lieferumfang befindet sich ein praktischer Rucksack, damit der Laybag gut und einfach transportiert werden kann. 

Auch im Wasser macht das Modell ChillMoe eine ganz gute Figur. Stellen Sie sich vor, wie entspannt Sie auf dem Wasser treiben können und sich ein Sonnenbad direkt auf dem Wasser gönnen. Natürlich ist die Luftliege auch bei Kindern ein Highlight für Wasserspiele. Nach etwas Übung gelingt auch das aufblasen und Luft ablassen spielerisch schnell und einfach.

Blow Up Lounge Stuhl

Die kleine Couch trägt bis zu 420 kg, das heißt, es können leicht 4 normalgewichtige Personen darauf Platz nehmen. Das kleine Sofa ist an einem windigen Tag in Nullkommanichts aufgeblasen, ganz ohne Blasebalg und Werkzeug. An windstillen Tagen genügen jedoch auch ein paar ausschweifende Schwenkbewegungen und mit etwas Übung ist der Blow up Lounge Stuhl im Handumdrehen gebrauchsfertig, für Strand, Schwimmbad, Camping, Survival-Touren, Garten oder wo auch immer ein schönes Plätzchen zum Relaxen ist. Drei praktische Taschen an den Seiten können für Telefon, Ladegerät und eine kleine Flasche verwendet werden, so sind die wichtigsten Sachen beim Chillen immer griffbereit. Der multifunktionale Blow up Lounge Stuhl ist leicht verpackt und transportiert. Durch spezielle PC-Streifen wird sichergestellt, dass die Luft auch wirklich im Inneren bleibt.

Blow Up Lounge Stuhl
  • Größe: Fliese: 240 * 72 cm/240 x 71,9 cm Aufblasen: 185 * 66 cm/184,9 x 66 cm
  • 190T Polyester/Nylon + 0,05 mm hohe Festigkeit PE.
  • Materialien sind leicht und strapazierfähig, schwer entflammbar, Schmutz und entspannend und behält die Form für 3-6 Stunden. Zur Verwendung als Lounger, ein Sofa oder eine einzelne Person Sitz ebenso wie der kaisr, laybag oder others. wasserabweisend, leicht zu reinigen und kann auf den meisten Oberflächen verwendet werden.
  • Materialien sind leicht und strapazierfähig, schwer entflammbar, Schmutz- und wasserabweisend, leicht zu reinigen und kann auf den meisten Oberflächen verwendet werden.
  • Hält bis zu 420 kg Gewicht nur 3.2lbs es ist leicht zu tragen, wenn man zu den Strand, Wandern, Camping, Parks, Musik Festivals, Pool oder sogar in Ihrem Hinterhof.

Orsen - der aufblasbare lazy lounger

Die Luftliege von Orsen ist ein solides Produkt in überarbeiteter Version. Das Prinzip ist auch hier wie beim Original Laybag oder Fatboy Lamzac. Für unterwegs am Strand und das Festival ist der günstige Nachbau für einige bestimmt interessant. Die Verarbeitung ist vielleicht nicht so stark wie beim original Fatboy oder Laybag, aber dennoch brauchbar. Gerade, wenn man Angst hat er könnte auf dem Festival geklaut werden, so möchte man sicherlich nicht gerade das teuerste Markenmodell dorthin mitnehmen. 

Sale
Orsen - der aufblasbare lazy lounger
54 Bewertungen
Orsen - der aufblasbare lazy lounger
  • ★NEU DESIGN: ORSEN bietet neue Version Luftliege mit Kissen .Es kann Ihnen eine obere Rücken- und Nackenstütze anbieten, um Ihnen größeren Komfort überall liefern.
  • ★PERFEKTE SIZE FÜR EOROPA : 250cm x 70cm x70xm,Es kann das Gewicht bis zu 200KG tragen!Es ist sehr geeignet für Erwachsene und Kinder.Und ORSEN unser Design kann Luft schneller fangen und hält Luft mehr als 12 Stunden!
  • ★DESIGN & MATERIALIEN: Die Material ist Nylon,sehr leicht und langlebig, flammwidrig, schmutz- und wasserdicht, es ist einfach für Sie zu reinigen und die bequemste entspannende Liege zu schaffen. Kann auf allen Oberflächen wie Gras, Sand, Rocky Terrain auch in Pool oder See schwimmen verwendet werden.
  • ★FUNKTIONELL UND TRAGBAR: Es gibt 2 Taschen, um Ihre Sachen sowie einen Getränkehalter Sonnenbrillen / Telefon /zu halten.Das Gewicht ist nur 1.2KG und einer Messung ist nur 7,8 "Länge 11,8".
  • ★GARANTIE &SERVIE: Wir bieten Ihnen 12-Monate Qualitätsgarantie.Wenn das Waren defekt ist oder andere Fehler hat, zögern Sie bitte nicht, uns durch Amazon Nachrichten-system zu kontaktieren. Wir werden unser Bestes tun, um Ihre Bedürfnisse zu erfüllen.

Interessante Alternativen zum Laybag Style

LayBag Rocca 2017 - aufblasbarer Lounge Sessel oder Luft Sitzsack 

Wer nicht unbedingt liegen will, sondern eher einen mobilen Sitzsack braucht, der sollte sich unbedingt dieses hochwertige Produkt ansehen. Lasse Dich gemütlich in Deine Sitzposition fallen und gehe chillen. Ob am Strand oder beim Grillen im Garten. Mit dem LayBag Rocca ind der 2017 Version fällst Du immer positiv auf. Du wirst sehen, jeder will einmal zur Probe sitzen und Dich beneiden, wenn Du Deinen Rocca auspackst, denn das ist wirklich für die meisten ein neuer Anblick - und es funktioniert wirklich.
Mit 1,2 KG ist der LayBag Rocca sehr leicht und mit den Maßen auch sehr gut zu transportieren. 

Splash Lounge von Intex - Loungesessel und Luftliege
14 Bewertungen
Splash Lounge von Intex - Loungesessel und Luftliege
  • Die urbane evolution des laybags: der LayBag rocca!| herausragende Technologie aus Deutschland: schon das zweite Produkt aus der "laybag-schmiede"
  • Transport Beutel verwandelt sich in ein Kissen. | zweifarbiges Design in vier Farbkombinationen.
  • strapazierfähiges, hochwertiges Ripstop Nylon (Fallschirm/Drachen-High-Tech Stoff) mit austauschbarem Inlay.
  • Leicht & super transportierbar (1,2 kg, ultraleichte kleine Tasche), füllt sich innerhalb von Sekunden kinderleicht mit Luft! ganz ohne Pumpe!
  • Super gemütlich sogar unter den rauesten Bedingungen. Leicht einsetzbar auf: FELSEN, STEINEN, wasser, schnee, WÜSTE, Gras uvm.

Splash Lounge von Intex - Loungesessel und Luftliege

Diese aufblasbare Luftliege von Intex hat es in sich. Sie ist sehr stabil und prall gefüllt hält sie einiges aus. Auch im Wasser kann diese Luftcouch zum chillen benutzt werden. Gegenüber einem Laybag muss diese wirklich mit einer Pumpe aufgeblasen werden. Das kostet etwas mehr Zeit, dafür hat man aber auch ein ganz anderes Liege-Gefühl, welches nicht mit einem Laybag zu vergleichen ist.

Wir finden besonders die Rückenlehne sehr interessant für Leute, welche gerne am Strand oder im Garten Lesen. Kennen Sie das unangenehme Gefühl auf einer einfachen Strandmatte? Nie weis man so recht, wie man liegen soll, ohne das einem die Knochen weh tun. Das aufblasen sollte sich in jedem Fall lohnen.

Splash Lounge von Intex - Loungesessel und Luftliege
22 Bewertungen
Splash Lounge von Intex - Loungesessel und Luftliege
  • - 0,52 mm qualitätsgeprüfte, wasserfeste, beflockte Oberseite - 0,38 mm Seitenwand und 0,50 mm Boden- modern, anspruchsvoll und endlos bequem
  • - durch verstärkten Boden auch ideal zum Entspannen auf der Terrasse oder am Pool
  • 84 x 170 x 81 cm (L x B x H)

FAQ: weitere Fragen und Antworten

Wie lange hält die Luft im Laybag? Lange genug, um eine Nacht ruhig darauf zu schlafen?

Die luftdicht versiegelte Innenbeschichtung des Laybags und der speziell konzipierte Verschlussmechanismus sorgen dafür, dass nicht allzu viel Luft aus dem Laybag entweichen kann. Die Luft bleibt auf jeden Fall lange genug im Laybag, um eine ganze Nacht darauf zu schlafen. Vorausgesetzt ist ein natürlich ein Markenprodukt, welches dementsprechend gefertigt wurde. 

Ist der Laybag wasserdicht? Kann er auf dem Wasser schwimmen?

Der Laybag ist keine Schwimmhilfe und auch keine Luftmatratze, dennoch kann er mit ins Wasser genommen werden. Das mit Luft gefüllte Volumen von 700 Litern schwimmt auf jeden Fall auf dem Wasser und macht Spaß ohne Ende.

Wie kommt es zu den Namen Laybag?

Die Bezeichnung des Laybag hat sich in der Bevölkerung durchgesetzt und wird mit einem luftgefüllten Liegesack verbunden. Es gibt wirklich viele Bezeichnungen, wie weiter oben bereitz schon genannt.

Was ist nun aber Laybag? In dem Namen steckt so viel drin wie Liegetasche und ist ein Markenname. Die erste Erfindung in diese gezielte Richtung trug praktisch den Namen und ist dadurch verbreitet worden. Es gibt heute sehr viel alternativen zum original.

So finden wir Marken wie: Lamzac von Fatboy, IRegro, Waitiee, Intex, ChillMoe, Icefox, Relaxmaxx, Orsen.... Im Grunde sind es nachbauten oder sogar untereinander gleiche Alternativen zum Original. Der Lamzac ist einer der Bekanntesten Marken, da Fatboy sich mit den hochwertigen Sitzsäcken einen guten Namen gemacht hat. Bei den anderen Marken darf man sich nicht wundern, wenn alle aus der selben Fabrik kommen und nur ein anderes Logo erhalten haben. Was nicht heißen soll, das diese nicht ihr Geld wert sind.

Wie kann der Laybag im Innenbereich oder bei Windstille befüllt werden?

Theoretisch scheint das Befüllen des Laybags ganz einfach zu sein. Auf dem Video schwenkt der Proband den Laybag ein- oder zweimal hin und her und schon ist er mit Luft gefüllt.

Eine kleine Brise reicht aus, und es scheint wie von selbst zu gehen.

In der Praxis war das dann zu Anfang etwas schwieriger. Aber mit ein wenig Übung geht es tatsächlich schnell und einfach. Ist der Laybag mit Luft gefüllt, einfach schnell den Laybag am Ende zusammenrollen und den Schnappverschluss verschließen.

Im Innenraum oder bei Windstille ist das nicht ganz so einfach. Zum Befüllen ist ausreichend Platz notwendig, um die Schwenkbewegungen großzügig ausführen zu können.

Mit der richtigen Technik klappt das Aufblasen des Laybags auch ohne eine kleine Brise.

Wenn es zu Hause schnell gehen soll oder nicht viel Platz zur Verfügung steht, kann ein Ventilator hilfreich sein.