Die Klappmatratze – mehr als nur ein Schlafplatz für Gäste

Die Faltmatratze - Wie gut ist Sie und welche ist die Beste?

Schlafen auf der Klappmatratze

Nach einem anstrengenden Tag in das kuschelig-weiche Bett steigen ist ein wahrer Traum. Einfach den Stress von sich abfallen lassen, den Alltag vergessen und entspannen.

Sind Sie zu Gast bei jemanden, kann der eigene Schlafrhythmus gestört werden. Umso besser ist, dass es passende Faltmatratzen gibt. Diese überzeugen nicht nur bei Freunden und Verwandten, sondern auch in Ihren vier Wänden. Sobald Sie einen weiteren Schlafplatz benötigen, müssen Sie die Klappmatratze nur aufklappen und schon kann der Gast erholsam schlafen.

Ist das wirklich so? In diesem Ratgeber erfahren Sie kurz und knapp alles nötige zur Klappmatratze mit Ihren Vor- und Nachteilen und welche für Sie die beste Wahl sein wird für eine gute Kaufentscheidung.

Natalia Spzoo Faltmatratze Klappmatratze 198x80x10 cm Farben-Wahl (0001)
69 Bewertungen
Natalia Spzoo Faltmatratze Klappmatratze 198x80x10 cm Farben-Wahl (0001)
  • Kern : aus Schaumstoff Raumgewicht bis 18 kg/m3 - Nach Norm PN-EN ISO 845:2000
  • Super lang und breit. 198x80x10cm
  • Bezug abnehmbar(Reisverschluss) und waschbar bei 30°C
  • Sie finden auch die Aufbewahrungstaschen für die Matratze bei uns im Angebot
  • Bitte vor dem Kauf die Bilde mit Farbenzusammenstellung (Mikrofaser) gut anschauen !!!

1. Was ist eine Faltmatratze?

Eine Klappmatratze kann nicht mit einer herkömmlichen Matratze verglichen werden, obwohl der Aufbau sehr ähnlich ist. Die große Besonderheit der Klappmatratze ist, dass diese in der Regel aus drei bis vier Kammern oder Teilen besteht. Diese werden über den Bezug verbunden, der ein wenig mehr Stoff bietet.

Der Grund dafür ist, dass Sie die einzelnen Abteilungen stapeln oder einklappen können, sodass Sie einen kompakten und leichten „Matratzenturm“ erhalten. Das hat den Vorteil, dass Sie die Faltmatratze entspannt wegstellen oder transportieren können. Bei Bedarf legen Sie die Matratze einfach auf einen Untergrund. Die einzelnen Abteilungen werden sich so anordnen, dass eine Liegefläche entsteht.

2. Für wen eignen sich eine Klappmatratze?

Faltmatratze auf Reisen

Viele Jahre hat sich das Vorurteil gehalten, dass Faltmatratzen alleine für eine bestimmte Zielgruppe geeignet sind. Das ist aber nicht der Fall, denn die Klappmatratzen können heute überall genutzt werden.

Am ehesten sind sie für Gäste geeignet, die bei Ihnen übernachten wollen. Haben Sie keine ausklappbare Couch oder ein zweites Gästezimmer, kann die Übernachtung sehr unbequem werden. Dank einer simplen Falt-Schlafmöglichkeit sorgen Sie für einen angenehmen Untergrund und eine erholsame Nacht. Dabei müssen nicht nur Einzelpersonen auf der Klappmatratze schlafen, sondern es gibt heute bereits Modelle für mehrere Personen. Außerdem können Faltmatratzen für Paare interessant sein, die häufiger getrennt schlafen, zum Beispiel wegen unterschiedlichen Arbeitszeiten.

Ansonsten ist eine Klappmatratze perfekt, wenn Sie gerne Campen und Zelten. Eine Luftmatratze ist meist nicht bequem genug, damit Sie erholsam schlafen. Dank der Klappmatratze gehört das der Vergangenheit an, denn diese können Sie nicht nur unkompliziert transportieren, zum Beispiel im Kofferraum Ihres Fahrzeuges, sondern die Faltmatratze ist auch noch unglaublich komfortabel. Einfach nur auf den Untergrund legen und schon campen Sie wie bei sich zu Hause.

Bedenken Sie aber, dass eine Klappmatratze nicht zwangsläufig zum Schlafen genutzt werden muss. Sie kann auch als Spielunterlage für Kinder zum Einsatz kommen. Selbst, wenn Ihre Kinder viel herumturnen und toben, sorgt eine Faltmatratze für mehr Sicherheit. Auch Haustiere lieben die Faltmatratze und machen es sich darauf gemütlich.

3. Die zahlreichen Vorteile der Klappmatratze

Mit den Jahren haben sich immer mehr Klappmatratzen entwickelt, die heute durch unterschiedliche Vorteile glänzen.

In erster Linie überzeugen die Matratzen durch eine hohe Kompaktheit. Immerhin können Sie die Matratze bei Bedarf klappen und falten, sodass Sie einen kleinen Turm erhalten. Dieser lässt sich spielend leicht in Schränken oder Kofferräumen verstauen. Das bedeutet, je nach Hersteller teilen sich die Matratzen nach drei bis vier Teilen auf. Das ist sehr praktisch, wenn Sie die Klappmatratze nur für Gäste benötigen.

Während des Nichtgebrauchs können Sie diese platzsparend verstauen und müssen sich keine Sorgen darüber machen, wo Ihre Gäste das nächste Mal schlafen, wenn sie zu Besuch kommen.

Aber auch das geringe Gewicht ist ein Vorteil der Klappmatratze. Die leichten Materialien sorgen für einen großen Halt, lassen sich bei Bedarf aber ganz einfach aus dem Weg räumen. Gerade Schaumstoff- oder Kaltschaummatratzen sind überraschend leicht und können ohne Hilfe weggeräumt werden. Sicherlich gibt es auch einige schwerere Modelle, doch die meisten Hersteller versuchen, ein geringes Gewicht zu bieten.

Der größte Vorteil einer Klappmatratze ist aber die Bequemlichkeit. Viele Skeptiker glauben nicht, dass die Faltmatratze beinah genauso bequem sein kann, wie eine herkömmliche Matratze. Dabei kommen identische Materialien zum Einsatz, weshalb Sie sich auf der Klappmatratze wunderbar wohlfühlen. Sie können sich drehen und wenden, Beine und Arme ausstrecken und Ihr Körper wird dennoch bestens unterstützt.

Gerade, wenn Sie die Klappmatratze für den Outdoor-Einsatz nutzen, bemerken Sie schnell, dass Sie diese nicht mehr missen wollen.

Die Vorteile im Überblick:

  • Sehr hohe Bequemlichkeit 
  • Platzsparend zusammenklappbar 
  • Leichter Transport
  • Hohe Anpassungsfähigkeit 
  • Simple Pflege 
  • Geringes Gewicht
  • Zahlreiche Einsatzmöglichkeiten

4. Die unterschiedlichen Arten der Faltmatratze 

Der Aufbau einer Klappmatratze ist sehr ähnlich, sodass Sie unterschiedliche Abteilungen erhalten, die Sie einfach aufklappen. Der große Unterschied ist aber das Material. Heute wird in drei große Materialien unterschieden, die bei den meisten Faltmatratzen zu finden sind. Wir zeigen Ihnen, wo die Vor- und Nachteile des jeweiligen Materials liegen. 

Sale
Gigapur Visco Luxus Klappmatratze - Viskose Elastisch
288 Bewertungen
Gigapur Visco Luxus Klappmatratze - Viskose Elastisch
  • Vielseitig verwendbar. Ob Reisebett, Gästebett oder Bandscheibenwürfel- die faltbare Matratze von Gigapur kann vielseitig...
  • Für Erwachsene. Dank Belastbarkeit bis 90 Kg ist die Gigapur Visco Luxus als Schlafgelegenheit für Erwachsene geeignet. Für...
  • Komfortabel Schlafen. Die Kaltschaummatratze bietet dank Visco-Schaum und einer Höhe von 14 cm besten Liege-Komfort. Der...
  • Abnehmbarer Bezug. Der Microfaser-Bezug der Kaltschaummatratze ist abnehmbar und bis 60 °C waschbar. Mittels Tragegriff an der...
  • Die Qualität der Gigapur Gästematratze ist gemäß Öko-Tex Standard. Sowohl der Matratzenkern als auch der Bezug sind zu 100%...

4.1 Die Kaltschaum Matratze

Der Kern der Klappmatratze besteht aus Kaltschaum, welcher durch eine Polyurethan-Aufschäumung entsteht. Da der Prozess bei geringen Temperaturen abläuft, wird vom Kaltschaum gesprochen. Nach der Aufschäumung werden an bestimmten Stellen Schnitte vorgenommen, damit die Liegezonen oder Kammern entstehen können.

Ein Highlight der Kaltschaummatratze ist, dass diese sehr wenig wiegt und somit leicht transportiert werden kann. Auch die hohe Flexibilität überzeugt. Ansonsten bietet Kaltschaum eine gute Wärmeisolation. Gerade im Winter oder dem Schlafen auf dem Boden ist das wichtig. Es gibt aber auch einige Nachteile.

Aufgrund des chemischen Prozesses kann es zu einer hohen Geruchsbildung im Material kommen. Auch die schnelle Aufnahme von Flüssigkeiten ist nicht optimal. 

Die Vorteile im Überblick:

  • Niedriges Gewicht  
  • Hohe Flexibilität
  • Hervorragende Wärmeisolation

Die Nachteile im Überblick: 

  • Hohe Flüssigkeitsaufnahme 
  • Starke Geruchsbildung 

4.2 Die Latex Falt- und Klappmatratze

Zwar ist Latex ein wenig ungewöhnlicher, kann aber dennoch als Klappmatratze begeistern. Latexmatratzen bestehen aus natürlichem oder künstlichem Gummi. Daher gelten die Modelle als umweltfreundlich sowie hygienisch.

In der Regel wird eine Latexmischung in einer Stahlform erhitzt, welche mit Löchern versehen ist. Dadurch erhält die Matratze mehr Flexibilität sowie Punktelastizität.

Außerdem sind Latexmatratzen ideal für Allergiker, die Staub und Milben meiden wollen. Auch die hohe Anpassungsfähigkeit ist wichtig. Hinsichtlich der Nachteile wird Ihnen auffallen, dass eine Latexmatratze recht schwer ist.

Darüber hinaus ist das Material nicht atmungsaktiv, weshalb es für Vielschwitzer oder Nicht-Allergiker weniger gut geeignet ist. 

Die Vorteile im Überblick:

  • Umweltfreundliches Material  
  • Hygienisch
  • Hohe Anpassungsfähigkeit
  • Geeignet für Allergiker

Die Nachteile im Überblick: 

  • Sehr schwer 
  • Nicht atmungsaktiv  

4.3 Die Viskose Matratze

Die letzte große Art sind Viskosematratzen. Diese bestehen in der Regel aus zwei Schichten. Die untere Schicht ist einfacher Kaltschaum, wohingegen die obere Schicht aus Memory Foam besteht.

Der obere Schaum hat den Vorteil, dass er sich den Schlafenden perfekt anpasst. Daher gelten Viskosematratzen als besonders anpassungsfähig und bequem. Selbst beim häufigen drehen und wenden passt sich der Schaum immer wieder der Schlafposition an. Dadurch werden die schweren Körperpartien entlastet.

Der Aufbau ist aber auch der Grund, weshalb Sie die Klappmatratze nur von einer Seite verwenden können. Auch stark schwitzende Menschen sollten eine solche Matratze meiden.

Die Vorteile im Überblick:

  • Ideale Anpassungsfähigkeit  
  • Hohe Entlastung
  • Sehr bequem 

Die Nachteile im Überblick: 

  • Nicht für Vielschwitzer geeignet 
  • Nicht wendbar 
Traumnacht Gästematratze de Luxe mit hochwertiger Viscoauflage
28 Bewertungen
Traumnacht Gästematratze de Luxe mit hochwertiger Viscoauflage
  • Moderne und platzsparende Gästematratze mit einer hochwertigen Viscoauflage zur perfekten Anpassung an den Körper, daher ist die...
  • Die Matratze hat ausgeklappt eine Größe von 195 x 75 x 14 cm und als moderner Sitzhocker eine Größe von 65 x 75 x 42 cm
  • Der Bezug ist super pflegeleicht, da er abnehmbar und bei 30°C waschbar ist
  • Schadstoffgeprüfte Textilien nach Öko-Tex Standard 100 - daher ist die Matratze zu 100% schadstofffrei

5. Kaufberatung: Worauf ist beim Kauf zu achten?

Eine Klappmatratze ist zwar nicht sonderlich teuer, dennoch ist es ärgerlich, wenn Sie sich für die falsche Matratze entscheiden. Deshalb ist es wichtig, dass Sie bereits vor dem Kauf wissen, worauf es bei der neuen Faltmatratze ankommt. Wir haben die wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst, damit Sie sich das perfekte Modell nach Hause holen. 

5.1 Der Härtegrad

Flatmatratze Härtegrad

Einige liegen gerne härter, während andere in der Matratze versinken wollen. Der Härtegrad beschreibt genau das, denn hier können Sie ablesen, wie weich oder hart eine Matratze ist.

Im Normalfall wird die Klappmatratze von 1 bis 5 bewertet. Härtegrad 1 ist besonders weich und ideal für Kleinkinder. Hingegen gilt Härtegrad 5 als recht hart und ist für Personen mit einem hohen Körpergewicht geeignet.

Planen Sie, dass Sie die Klappmatratze im Outdoor-Bereich verwenden, sollten Sie ebenfalls zu einer höheren Festigkeit greifen. Ansonsten hängt der Härtegrad komplett davon ab, was Sie sich wünschen. 

5.2 Das Raumgewicht

Über das Raumgewicht können Sie in direkter Art und Weise die Qualität der Faltmatratze ablesen. In den meisten Fällen wird das Raumgewicht mit der Bezeichnung „RG“ abgekürzt. Das Raumgewicht beschreibt also die Rohmasse in Kilogramm, die pro Kubikmeter Schaumstoff aufgeschäumt wurde.

Je höher das Raumgewicht ist, desto besser die Elastizität und Haltbarkeit der Matratze. Insofern verringern Sie das Risiko, dass sich die Matratze zu schnell durchliegt. Beachten Sie, dass das Raumgewicht bei Faltmatratzen meist etwas geringer ist, als bei den traditionellen Angeboten. Dennoch sollte eine gute Klappmatratze mindestens ein Raumgewicht von 30 besitzen. 

5.3 Der Bezug

Klappmatratzen Material - Bezug

Die meisten Hersteller verwenden ein widerstandsfähiges sowie weiches Material für den Bezug. In der Regel kommen Kunstfasern zum Einsatz, darunter Nylon und Polyester.

Achten Sie darauf, dass Sie nicht auf Kunstfasern allergisch reagieren. Ansonsten gelten sie als hervorragend, wenn Sie nach einem robusten und langlebigen Bezug suchen. Alternativ können Sie auch Baumwolle verwenden.

Der Bezug ist teurer, aber auch sehr angenehm. Lediglich für Outdoor-Ausflüge sollten Sie die Kunstfasern bevorzugen. Es gibt auch Bezüge, die eine Mischung aus beiden Welten darstellen. 

5.4 Das Innenmaterial

Selbstverständlich müssen Sie sich auch das Innenmaterial anschauen, denn dieses entscheidet darüber, ob Sie bequem auf der Matratze liegen oder nicht.

Kaltschaum überzeugt durch ein geringes Eigengewicht, kann leicht transportiert und verstaut werden. Außerdem ist es atmungsaktiv und offenporig. Natürlich gibt es noch sehr viel mehr Materialien, die wir bereits oberhalb behandelt haben.

Denken Sie deshalb vor dem Kauf nach, was Sie sich von Ihrer Klappmatratze wünschen. Soll sie weich oder hart sein? Schwitzen Sie im Schlaf viel oder wenden sich andauernd? Solche Fragen sind essenziell bei der Auswahl.

5.5 Die Größe und Dicke

Über die letzten Jahre haben sich immer mehr Größen etabliert, die Sie nutzen können.

Klassisch ist die 90 x 200 Zentimeter große Klappmatratze. Diese ist ausreichend für Gäste und eignet sich für Singles. Außerdem gilt sie als perfekte Lösung für Reisen.

Die 100 x 200 Zentimeter große Faltmatratze ist etwas üppiger und deshalb gut geeignet für diejenigen, die sich im Schlaf etwas mehr bewegen. Überraschend ist des deshalb nicht, dass die 100 x 200 Zentimeter Matratzen zu den beliebtesten Modellen zählen.

120 x 200 Zentimeter sind bereits ausreichend für zwei Personen. Beim Outdoor-Einsatz können Sie eine solche Klappmatratze im Zelt auslegen und für einen gemütlichen Schlaf sorgen.

140 x 200 Zentimeter bietet zwei Personen mehr Platz. Jedoch gilt es beim Indoor-Einsatz darauf zu achten, dass Sie genügend Platz zum Auslegen haben. 

Bei der Dicke würden wir zum erholsamen Schlaf eher auf die dickeren Versionen mit einem gutem Härtegrad setzen. Hierbei sollten Sie aber mit einem Preis über 50,-€ rechnen. Für unter 30,-€ findet sich meistens nur gute Spiel-Matratzen für Kinder, welche durchaus auch ihre Berechtigung haben.

5.6 Die besondere Vielfalt

Ein weiterer Grund für diese Art von Gästebetten kann auch sein, dass Sie diese Möbel auch vielseitig einsetzen können. Die meisten Varianten lassen sich auch als Sitzgelegenheit in den Raum integrieren. Gerade für jüngere Menschen in der WG oder auch im Spielzimmer für Kinder eignen sich die faltbaren Matratzen wunderbar.

Dieser unten stehende Sitzhocker lässt sich sehr praktisch als Solo Bett oder auch als Doppeltbett umwandeln. Der Schlafkomfort ist hier nicht ganz so  groß, aber die Flexibilität ist praktisch unschlagbar. Auch im Kinderzimmer als Spielwiese ist dieser Hocker sehr gerne gesehen und wird mit Begeisterung von den Kindern angenommen.

Badenia 03610114502 Bettcomfort Madrid Klappmatratze, Gästebetthocker, mit roter Husse, 6 teilig, dunkelblau
90 Bewertungen
Badenia 03610114502 Bettcomfort Madrid Klappmatratze, Gästebetthocker, mit roter Husse, 6 teilig, dunkelblau
  • Platzsparendes Gästebett
  • Die Matratze ist im Handumdrehen ausgeklappt und hat dann eine Größe von 195 x 130 x 7 cm, die 6 Elemente können mit einem...
  • Die Matratzenelemente können zusammengeklappt werden und mit der zugehörigen Hülle überzogen werden, der Bezug hat zusätzlich...
  • Der Sitzhockerbezug hat die Farbe Rot und die enthaltene Matratze ist dunkelblau, die Matratze scheint nicht durch den roten Bezug...
  • Der Bezug ist abnehmbar und waschbar bis 30°C; Schadstoffgeprüfte Textilien nach Öko-Tex Standard 100

5.7 Die Waschbarkeit

Klapp Matratze waschen - Warschbarkeit

Sie sollten eine Klappmatratze wie eine herkömmliche Matratze behandeln. Das bedeutet, auch diese muss einmal gewaschen werden.

Wichtig ist, dass Sie den Bezug abnehmen können. Das ist sehr praktisch, um der Bildung von Milben entgegenzuwirken. Außerdem fühlen Sie sich auf einer Faltmatratze wohler, bei der noch nicht 20 andere Menschen auf dem Bezug geschlafen haben.

Ansonsten wenden Sie sich der Waschbarkeit des Matratzenmaterials zu. Bei den meisten Modellen reicht es aus, wenn Sie diese lüften. 

6. Die Klappmatratze schnell und einfach reinigen 

Natürlich kann auch eine Faltmatratze nicht ewig im Einsatz sein, ohne, dass Sie jene reinigen. Dabei müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn die Reinigung der Klappmatratze ist recht simpel.

Zunächst müssen Sie den Bezug entfernen. Dieser nimmt den Großteil der Verschmutzungen und des Schweißes auf. In der Regel ist der Bezug maschinenfest, sodass Sie diesen einfach bei der nächsten Waschladung mitwaschen können. Dadurch entfernen Sie ohne großen Aufwand Schmutz, alte Hautschuppen, Milben und Staub. Ansonsten müssen Sie sich der Reinigung der Klappmatratze widmen.

Es empfiehlt sich, dass Sie die Matratze mit einem Staubsauger sowie einem milden Polsterreiniger bearbeiten. Dadurch können Sie, mit ein wenig Zeit, Schmutz und Schweiß entfernen. Achten Sie bei dieser Art der Reinigung aber darauf, dass die Matratze nicht zu nass wird. Sollte die Faltmatratze nämlich komplett durchnässt sein, trocknet sie nur sehr schlecht und langsam. Das kann wiederum für unangenehme Gerüche sorgen.

Sie können sich die Reinigung aber ein wenig erleichtern. Am besten ist, wenn Sie nicht direkt auf dem Bezug der Klappmatratze schlafen, sondern noch ein abnehmbares Bettlaken darüber spannen. Dieses ist perfekt und fängt einen Großteil der Verschmutzungen auf. Danach können Sie das Laken einfach abziehen und waschen. 

Das Fazit 

Eine Faltmatratze ist eine hervorragende Anschaffung für jeden Haushalt. Das ist der vielfältigen Verwendbarkeit zu verdanken, denn Sie können die Klappmatratze nicht nur als Schlafplatz für Gäste verwenden.

Zum Beispiel ist sie perfekt für Reisen, kann als Unterlage im Kinderzimmer dienen oder auch als Bankersatz im Garten. Es gibt so viele Einsatzmöglichkeiten für die Faltmatratze, weshalb Sie diese einfach selbst erkunden müssen.

Unwichtig, was Sie mit der Klappmatratze machen, Sie erhalten immer eine hohe Bequemlichkeit und eine leichte Verstaubarkeit. Und das zum kleinen Preis.